Lange Reise, tiefe Zuneigung….

…Hat Birgit´s Opal erfahren.
Aus den Tiefen der australischen Opal-Mine Coober Pedy hat sie ihn vor vielen Jahren von ihrer langen Reise mitgebracht. Ein besonderer Stein verdient einen besonderen Schmuck, so findet Birgit und kommt zu dem Entschluss, ein Goldener Ring soll es werden: „am Finger kann ich meinen Stein immer selbst sehen, als Anhänger ist er dem Gegenüber vorbehalten!“ 😉

Zur lang ersehnten Übergabe waren wir beide sehr aufgeregt 😉
Birgit wohl in der Erwartung, ob aus ihrem Lieblingsstein das Schmuckstück geworden ist, das sie sich erträumt hat…und ich in der Hoffnung, die Erwartungen erfüllt zu haben.
Danke für das Vertrauen, dass ich diesen besonderen Stein zu einem tollen Schmuckstück werden lassen durfte. Viel Freude damit.

Ein Gedanke zu „Lange Reise, tiefe Zuneigung….“

  1. Hallo kleine Goldschmiedin
    Wieder einmal eine beeindruckende Arbeit. Eine Fassung für einen wertvollen Opal- dominant genug , um dem Edelstein ein angemessenes „ zu Hause“ zu geben und zurückhaltend genug , ihm nichts von seiner Ausstrahlung zu nehmen. Tolle Arbeit ! Ks

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.