Brief an einen Strandkiesel

Lieber kleiner Kiesel,
Wer weiß, welche Geschichten Du zu erzählen hättest….
Ich möchte hier einen, vermutlich nur kleinen Teil Deiner Lebensgeschichte wiedergeben.
Gefunden wurdest Du, von Wasser und Sand formschön, oval gewaschener Kiesel,
an der Costa de la Luz in Novo Sancti Petri / Andalusien.
Von hier hat Nico Dich aus dem Urlaub im sonnigen Spanien, mit nach Reinhardshagen gebracht.
Hier hast Du von mir eine feine Silberfassung bekommen, um eine Kette zu zieren und als Wiedersehensgeschenk für Nico`s Mama nach Kolumbien zu reisen.
Es freut mich, ein Teil Deiner Geschichte geworden zu sein.
Gute Reise kleiner Kiesel und dass du Claudia immer viel Glück und Freude bereitest 🙂
Deine Kleine Goldschmiedin, Katja

IMG_5618

2 Gedanken zu „Brief an einen Strandkiesel“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.